LUDUS LEONIS' Blog

QUO VADIS #5

29.12.2012, 15:56 | Blog, Events, intern, NIP'AJIN, ROBiN, TRiAS

Zum Jahresausklang noch rasch das nächste QUO VADIS. Es ist immerhin die Zeit der guten Vorsätze!

Was war:

Seit dem letzten QUO VADIS hat sich viel getan. Ich bin mit mir ins Reine gekommen, wohin die Reise mit TRiAS und ROBiN geht, bzw. dass die zwei bis auf weiteres getrennte Wege gehen. Das erlaubt mir von TRiAS etwas Abstand zu gewinnen und mich darauf zu konzentrieren, dass ROBiN als Setting weiter bzw. zu einem Abschluss kommen kann.

Dann ist da der kommende Gratisrollenspieltag (GRT), der mir die Gelegenheit und den Schwung gebracht hat, Einhundertelf Jahre mit neuen Illustrationen von Anthony J. Calabria und einem spielerischen Layout abzurunden. Besonders gefreut habe ich mich auf die Hilfe nach meinem kleinen Crowdfunding-Aufruf, womit die Auflage dieser Hefte, die ich verschenken kann, drastisch nach oben ging. 1000 A5-Vollfarbexempare mit je 16 Seiten werden am 2.2. im deutschsprachingen Raum an Läden und Vereine verteilt werden – grandios.

Das NIP’AJIN Autorenpaket ist ebenfalls fertig geworden. Damit können Interessierte selbst leicht komplette Rollenspiele inkl. Regeln schreiben – ein wenig LaTeX-Knowhow vorausgesetzt, denn mit diesem Textsatzsystem mache ich alle meine PDFs.

Und letztlich hab ich da und dort noch etwas an der Webseite geschraubt und ein paar CSS Bugs in besonderen Browsersituationen behoben.

Ich muss zugeben, ich bin zufrieden mit dem, was seit dem letzten QUO VADIS passiert ist.

Was wird:

Während die GRT-Einhundertelf-Jahre Hefte schon auf dem Weg zur Verteilstelle sind, muss ich jetzt noch die Dankeschön-Exemplare an die Crowdfunder auf die Reise schicken. Ob die Hefte vor, zu oder nach dem Gratisrollenspieltag ankommen, muss ich noch offen lassen, gehen sie doch logistisch andere Wege. Ich peile aber ersteres an. Den GRT werde ich im Laden meiner Wahl begehen, dem Planet Harry.

Der größte nächste Brocken, mit dem ich schon angefangen habe, ist, die TRiAS/ROBiN Trennung zu vollführen und jeweils eine neue Version bereitzustellen. Das ist leider ein wenig mehr Arbeit als angenommen, und ist wegen der Weihnachtszeit mit anderen ToDos auf meiner Liste kollidiert. Aber jetzt geht es mit dem Thema weiter.

Nachdem die Trennung erfolgt ist, geht es mit ROBiN-Content weiter. Da hab ich noch von meiner Testkampagne viel Material, das ich in Setting-Infos und Abenteuerskizzen umarbeiten könnte. Und ich hab wieder Lust, neue Karten aller Art zu zeichnen.

Noch in weiter, aber sich langsam nähernder Ferne ist dann ja auch die RPC 2013, da gilt es auch langsam Pläne zu schmieden. In den hohen Norden würde ich heuer auch gerne fahren – mal sehen ob das mit der Nordcon was werden könnte. Dann wäre Juni der CON-Monat.

Von Winterdepression ist also nicht viel zu bemerken – 2013 ich komme!

Darf man nachfragen, wie der aktuelle Stand von ROBiN ist? Ich bin nach wie vor sehr daran interessiert und würde das Setting auch gern auf meine eigenen Regeln adaptieren... :)
 2013-11-14 14:10:02
Danke der Nachfrage :) Ich hatte vorgehabt, Anfang Dezember wieder ein Quo Vadis zu schalten. Durch deinen Anstoß werd ich das vorziehen und schon kommendes Wochenende etwas zur Lage der Nation posten. Bis dahin bitte ich um Geduld ... ich hoffe, das Warten lohnt sich.
 2013-11-14 18:59:42
Yeah! Das hoffe ich auch und gehe fest davon aus. :)
 2013-11-14 19:14:46

Meta-Plot