BMH Advent - Tag 5: Ziehen und Schieben

05.12.2018 | #BattlemapHeroes

Tag fünf des Battlemap Heroes Advent. Heute habe ich etwas weniger Zeit, daher gibt es nur eine kleine Regel.

Battlemap Heroes

In den Experten-Regeln von Battlemap Heroes gibt es nicht erst seit gestern Fertigkeiten und Fallen, die Kreaturen unfreiwillig bewegen können. Oft ist das ein zurückstoßen oder ein heranziehen von Gegnern. Um im Text nicht immer wiederholen zu müssen, was das für die erzwungene Bewegung bedeutet, nehme ich folgende allgemeine Regel auf:

Wird eine Kreatur oder ein Objekt bewegt, kommt es zu einer unfreiwilligen Bewegung. Dies kann z.B. durch eine Falle oder eine Fertigkeit ausgelöst werden. In diesem Fall erhält der, die Kreatur oder das Objekt bewegende Spieler BEW. Diese darf der Spieler nur für die unfreiwillige Bewegung nutzen und es gelten die üblichen Kosten für das Betreten von Feldern oder schwierigem Gelände. Ungenutzte BEW verfallen. Ist die Bewegung ein Schieben, muss sich die Distanz zwischen Bewegtem und Bewegendem mit jedem Feld erhöhen. Handelt es sich um ein Ziehen, muss sich die Distanz mit jedem Feld verringern. Ist die Bewegung weder ein Schieben noch ein Ziehen, darf sie in jede Richtung erfolgen.

Soviel für heute. Ich hoffe, euch gefällt der Battlemap Heroes Advent soweit. Solltet ihr Feedback zu einem der bisherigen Tage oder Vorschläge für die kommenden Tage haben - schreibt etwas in die jeweiligen Kommentare ;)

Bis morgen!

Weitere Battlemap Heroes Adventbeiträge

-> Kommentar schreiben!

Keine Neuigkeiten oder Blogbeiträge mehr verpassen? RSS ist nicht dein Ding? Dann abonniere den E-Mail-Newsletter und du bekommst ein bis zwei Mal im Monat Post von LUDUS LEONIS. Datenschutz.