NIP’AJIN Shots sind ultrakurze Rollenspielszenarien, jeweils maximal eine A5-Doppelseite lang und auf eine Spielzeit von etwa 2 Stunden ausgelegt. Die Shots eignen sich besonders …

  für Demo-Runden auf Conventions,

  für Einsteiger, und

  wenn mal keine Zeit zur Vorbereitung bleibt

NIP’AJIN Shots Vol.I

In diesem 24-seitigen Heft sind neben den vollständigen NIP’AJIN-Regeln und einer Einleitung für Einsteiger folgende Szenarien enthalten:

Nasse Zwerge: In die Minen des Quarzer-Zwergenklans dringt Wasser ein. Den Kumpeln muss rasch geholfen werden, ehe sie ertrinken.

Stress auf Archaea-12: In der Forscher-Raumstation Archaea-12 ist ein Alien ausgebrochen und macht Jagd auf die Besatzung.

Gib Gummi!: Undercover-Polizisten infiltrieren die Straßenrennszene San Diegos.

Mit NIP’AJIN Allein Daheim: In einer vorweihnachtlichen Winternacht will eine Gruppe Kinder verhindern, dass Ganoven in das Haus ihrer Tante einbrechen.

Der letzte Weg: Wüstenendzeit nach der Rückkehr ägyptischer Götter. Der Abschaum der Menscheit kämpft ums Überleben.

Lucky Irish: Ein Abend im Pub. Plötzlich stehen Störenfriede vor der Tür und wollen eine Tracht Prügel.

Fiese Promis: Während des Wiener Opernballs versuchen Promis, sich gegenseitig schlecht aussehen zu lassen.

NIP’AJIN Shots Vol.I ist als Beitrag für den Gratisrollenspieltag 2015 entstanden. Eine Sonderedition mit den ersten vier Szenarien konnte dank Crowdfunding auf startnext.de in einer SW-Auflage von 1500 Stück gedruckt werden.

NIP’AJIN Shots Vol.II

In diesem 24-seitigen Heft sind neben den vollständigen NIP’AJIN-Regeln und einer Einleitung für Einsteiger folgende Szenarien enthalten:

Turnier in Nottingham: Robin Hood hat sich kurz vor dem Bogenturnier in Nottingham verletzt. Seine treuen Merry Men schwärmen aus, um ihm mit neuen wissenschaftlichen Entdeckungen doch noch zum Sieg zu verhelfen.

Hanami: In einem fantastisch-feudalen Japan bleibt die Kirschblüte aus. Im Namen der Kaiserin gehen Samurais der Sache nach.

Der etwas andere Banküberfall: Vier Goldgräber und Revolverhelden beschützen im Wilden Westen die Bank, in der ihr sauer Erspartes liegt.

Sonnenfinsternis auf Rimol: Die solarbetriebene Androiden-Crew einer Forschungsstation auf einem einsamen Planeten muss sich während einer Sonnenfinsternis eigenwilliger Aliens erwehren.

Selfie Quest: Dein Pop-Idol ist in der Stadt. Mit dem Handy bewaffnet machst du dich auf in sein Hotel, um an ihn heran zu kommen, um das ultimative Selfie zu schießen. Ein Solo-Szenario.

Meta-Shot: Dieser Shot erklärt dir, wie du selbst Shots schreibst und auf nur 2 Seiten viel Abenteuer unterbringen kannst.

WürfelgolemNIP’AJIN Shots Vol.II ist als Beitrag für den Gratisrollenspieltag 2016 entstanden und wurde über Crowdfunding auf startnext.de finanziert. 2016 wurde das Heft mit dem Deutschen Rollenspielpreis ausgezeichnet.

Weitere Shots

Neben den Sammlungen NIP’AJIN Shots Vol.I und Vol.II sind die folgenden Shots einzeln verpackt verfügbar:

Der Tiegel der Kariben: Eine Gruppe Abenteurer hat sich von Kannibalen gefangen nehmen lassen und ist im übergroßen Kochtopf um Schadensbegrenzung bemüht.

Clowns in der Manege: Die Clowns des Zirkus Giocondo sind während der Vorstellung bemüht, die kleinen und großen Pannen der eigentlichen Stars in der Manege zu kaschieren.

Leitfaden für Autoren

Meta-Shot: Wenn du selbst Shots verfassen möchtest, kann dir dieser Leitfaden helfen. Er erklärt, was NIP’AJIN Shots (nicht) sind, welchen Aufbau sie haben und wie du Herausforderungen regeltechnisch passend dimensionierst. Der Meta-Shot ist dabei nicht länger als ein regulärer Shot.

Meta-Plot